Niklaus-Schwinget

1. Dezember 2018, in Dietikon
Pirmin Reichmuth gewinnt zum ersten Mal das Niklaus-Schwinget
Rund 1050 Zuschauer verfolgten die Wettkämpfe der 86 angetretenen Schwinger beim traditionellen Niklaus-Schwinget in der Stadthalle in Dietikon. Die beiden Eidgenössischen Kranzschwinger Pirmin Reichmuth (Cham) und Nick Alpiger (Staufen) drückten dem Schwingfest den Stempel auf. Mit je fünf Siegen qualifizierten sie sich überlegen für den Schlussgang.

Sieger Pirmin Reichmuth.

 

Mehr Infos erhalten Sie in unserer SHJ-Zeitschrift